satch hero nachhaltigkeit

Was verstehen wir genau unter verantwortungsvoller Unternehmensführung? Das steigende Bewusstsein über die Auswirkungen unseres Handelns bestätigt uns zum Weitermachen und motiviert uns, als Unternehmen besser zu werden.

Gewissenhafte Herstellung

  • Einsatz von uprecycelten Materialien zur Einsparung des Verbrauchs endlicher Ressourcen.
  • Verwendung von handverlesenen Materialien mit bluesign®-Zertifizierung für chemische Unbedenklichkeit.
  • Mitgliedschaft in der unabhängigen Organisation FAIR WEAR FOUNDATION, die das Ziel hat Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie zu verbessern.
  • Pflege persönlicher & langfristiger Beziehungen zu unseren Lieferanten.
  • Regelmäßige Auditierung unserer Produktionsstätten durch externe Prüfer und persönliche Besuche.
  • Kontinuierliche Überprüfung der eingesetzten Materialien durch akkreditierte Prüflabore.
manufacture-woman-machine
manufacture-machine-hand
Von der Flasche zur Tasche

Für unsere satch-Rucksäcke und das Zubehör verarbeiten wir Textilien, die zu 100% aus upgecycelten PET-Flaschen hergestellt sind. So findet Plastikmüll eine neue Verwendung und der Verbrauch von natürlichen, endlichen Ressourcen wird reduziert.

1
1. PET-Flaschen sammeln & sortieren

Die leeren PET-Flaschen werden gesammelt und zum Recyclingbetrieb gebracht. Dort werden die farblosen Flaschen für den Recyclingprozess herausgesucht.

2
2. Flaschen zerkleinern & waschen

Die Flaschen werden zu PET-Flakes zerkleinert. Anschließend werden diese in einem Wasserbad gereinigt.

3
3. Pellets herstellen

Die PET-Flakes werden eingeschmolzen und durchmischt. Die heiße Masse wird dann zu dicken Fäden geformt, die anschließend in 3mm große Pellets geschnitten werden.

4
4. Garn spinnen

Die Pellets werden erneut geschmolzen, zu langen Fäden gezogen und zu Garn gesponnen. Das fertige Garn wird auf Spulen aufgewickelt und zur Weberei transportiert.

5
5. Stoff weben & bedrucken

Weben
Das Garn wird in hochtechnologische Webmaschinen eingespannt und zu weißen Stoffbahnen gewebt.

Bedrucken
Die Stoffbahnen werden dann mit Mustern bedruckt und beidseitig beschichtet, sodass der Stoff wasserabweisend ist.

6
6. Produkt fertigen

Zuschneiden
Aus den Stoffbahnen werden nun die Schnittmuster zugeschnitten. Diese sind so angeordnet, dass der Stoff optimal genutzt wird. Nicht verwertbare Stoffreste werden u.a. als Füllmaterial verwendet.

Nähen
Aus den Stoffteilen wird dann unser wunderschönes Produkt genäht.

Wir gehen sportlich ins Rennen

Wir nehmen das Leben sportlich, gehen gerne mutig in den Wettbewerb und lassen uns messen. Ganz wichtig für uns dabei: „Fair play“ gewinnt!

Pierre de Coubertin, der Mann, der die Olympischen Spiele in der Neuzeit wieder belebt hat, hat das so formuliert: „Das Wichtigste an den Olympischen Spielen ist nicht der Sieg, sondern die Teilnahme, wie auch das Wichtigste im Leben nicht der Sieg, sondern das Streben nach einem Ziel ist."

responsibility-bluesign-deutscher-nachhaltigkeitspreis-fair-wear-foundation-csr-preis

Unser Qualitäts- & CR-Team

Die Leitfrage unseres Teams für Qualität & Corporate Responsibility ist „Wie geht es noch ein bisschen besser?“

Die vierköpfige Crew arbeitet mit hochgekrempelten Ärmeln daran, dass unsere Produkte hochwertig, langlebig und verantwortungsvoll produziert werden. Es werden jährlich neue Zielsetzungen entwickelt, die die partnerschaftliche & transparente Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und Nähereien verbessern, und passende Maßnahmenpläne erstellt. Wie gut die Zielerreichung erfüllt wird, prüfen wir über vorgelagerte Qualitätskontrollen, Produktionsbesuche vor Ort, Monitoring vor der Verschiffung via Stichprobe und Produkt-Prüfung durch externe akkreditierte Labore.
Es gibt viel zu tun – Also hands on!

Team jessica
Jessica
Quality Management
Team vanessa
Vanessa
Quality Management
Team Julian
Julian
Corporate Responsibility
team satch hannes
Hannes
Corporate Responsibility

Du willst mehr erfahren?

Es ist Teil unserer Philosophie genau hinzuschauen, wenn es um die Herstellungsbedingungen geht. Durch persönliche Besuche und eine steigende Anzahl an Auditierungen lassen wir uns bestätigen, dass die Rahmenbedingungen an unseren Produktionsstandorten stetig im Blick sind. Erfahrt auf FOND OF BAGS, unserer Dachmarke, mehr über unsere Produktionsstandorte und unserer Mitgliedschaft bei der FAIR WEAR FOUNDATION. Schau Dir die Lieferantenübersicht an!

teaser storefinder background
Händlersuche Los geht's
teaser shop background
Online-Shop Zum Shop