Eine ausgezeichnete Idee

Schulrucksäcke, die Ergonomiekonzept und Individualisierbarkeit mit Umweltbewusstsein kombinieren – für diese Idee, das Konzept und die Designs wurde ergobag ausgezeichnet, u a. mit dem reddot design award 2011 und 2013, als Preisträger im Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ sowie beim Businessplan-Wettbewerb enable2start. Beim Deutschen Gründerpreis 2012 durften die Gründer Einzug ins Finale feiern.

satch by ergobag
preise1
preise2

Der Schulrucksack für die weiterführende Schule

Wenn der Wechsel auf die weiterführende Schule näher rückt, wird es schnell klar: Die Zeit für einen neuen Rucksack oder Schulranzen ist gekommen, denn es muss sehr viel mehr Schulmaterial von A nach B getragen werden. Das ist häufig schweres Gepäck! Ein ergonomisches Tragesystem für Schulrucksäce, dass das Gewicht optimal transportierbar macht, kann Schultern und Rücken entlasten.

Dabei bietet der satch-Schulrucksack ein gut durchdachtes Gesamtpaket aus Stauraum, den Vorteilen eines Trekkingrucksacks und coolen Designs.

 

Wenn der Wechsel auf die weiterführende Schule näher rückt, wird es schnell klar: Die Zeit für einen neuen Rucksack oder Schulranzen ist gekommen, denn es muss sehr viel mehr Schulmaterial von A nach B getragen werden. Das ist häufig schweres Gepäck! 

Das Ergonomiekonzept

Alle satch-Schulrucksäcke kombinieren das Ergonomiekonzept innovativer Trekking-Rucksäcke mit all dem, was eine Schultasche leisten muss. Dank breiter Beckenflossen wird das Gewicht von den Schultern auf den stabileren Beckenbereich verlagert.

Es gibt vier Modelle zu entdecken: Den Klassiker satch pack, den Ganztagsbegleiter satch match, den fliegenleichten satch air sowie den schlanken Schulbegleiter: satch sleek.

satch pack – Der Klassiker. 

Ergonomisch, ökologisch, einfach gut durchdacht. Dank seiner breiten Beckenflossen entlastet der satch pack den Rücken. Er lässt sich passgenau für jede Körpergröße zwischen 1,40 m und 1,80 m einstellen und steht fest. Die Innenaufteilung bietet viel Raum und viele Organisationsmöglichkeiten. Das rundherum eingearbeitete Reflektormaterial sorgt für Sichtbarkeit von allen Seiten.

satch match – Der Ganztagsbegleiter. 

Spielend leicht fasst er alles, was in der Schule und anschließend auf dem Bolzplatz benötigt wird: Die variable Fronttasche transportiert einen Helm ebenso gut, wie einen Basket- oder Fußball. Mit seinem gepolsterten Laptopfach, einer Seitentasche mit einhändig bedienbarem Reißverschluss und Lightloop für ein Fahrradlicht ist der satch match ansonsten ganz satch: ergonomisch, ökologisch, gut durchdacht! Und wenn es doch mal etwas mehr sein soll – das Hauptfach lässt sich um 5 l erweitern.

satch sleek – Der schlanke Schulbegleiter

Der neue Schulrucksack satch sleek kombiniert einen schlanken Korpus mit dem ganzheitlichen satch-Ergonomiekonzept. Das leichte Rückenboard aus gepresstem Schaum sorgt für einen engen Sitz am Körper. Besonders gut geeignet für zierlichere Rucksackträger: Ab der 5. Schulklasse. 

satch air – Fliegenleicht und ergonomisch. 

Der satch air steht selbstständig, reflektiert und ist mit seinen 900 g ein wahres Fliegengewicht.
Dank breiter Beckenflossen wir das Gewicht von den Schultern auf den stabilen Beckenbereich verlagert und der Rücken entlastet. Der satch air kommt mit einer stabilen, extra leichten Alu-Profilschiene, die für eine optimale Passform sorgt.

 

Durchdacht und praktisch

Innen wie außen: Ein Schulrucksack muss praktisch sein. Jeder satch verfügt über zwei große Innenfächer und ein kleineres Organizerfach. Zwei große Gurte an der Außenseite bieten zudem die Möglichkeit, Jacke, Helm oder Ähnliches zu verstauen. An den Seiten befinden sich zwei Seitentaschen aus flexiblem Mesh-Stoff, in die sogar Trinkflaschen bis 1,0 Liter passen.
Rundherum ist Reflektormaterial in den Schulrucksack eingearbeitet, das für Sichtbarkeit von allen Seiten sorgt.

Und auch das satch-Zubehör ist gut durchdacht: Eine Sporttasche mit zwei Tragegriffen und Schulterpolstern, die auch als Rucksack getragen werden kann und zudem mit einem Nass- oder Schuhfach ausgestattet ist, dient als idealer Begleiter für Schule oder Freizeit. Auch ein klassischer Sportbeutel ist in vielen beliebten satch-Designs verfügbar. Stifte und weitere Schreibutensilien sind in der geräumigen satch-Schlamperbox mit Fach für den Stundenplan und extra Schutzfach für das Geodreieck bestens aufgehoben. Etwas kompakter kommt die satch-Schlamperrolle daher, hier finden zusätzliche Stifte oder Material für den Kunstunterricht ausreichend Platz.
Hefte und Blätter können je nach Vorliebe in der Tripleflex Heftebox oder der Stylerbox untergebracht werden, damit sie keine Eselsohren bekommen.
Auch an das Taschengeld ist gedacht: Im satch-Geldbeutel mit Klarsichtfach ist es sicher.
Zu guter Letzt schützt das satch-Regencape vor starkem Regen.

Einer für alle

Lässig und cool soll er sein, der neue Rucksack. Denn mit der 5. Klasse beginnt für die Kids ein neuer Lebensabschnitt. Deswegen ist der satch in vielen modernen Designs erhältlich. Ob bunt, wie der satch BEACH LEACH 2.0 oder eher schlicht wie der satch im Design BLACK BOUNCE – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wer einen ganz individuellen satch als Schulbegleiter haben möchte, kann den satch auf einem Spray Day mit Graffiti nach eigenen Wünschen verzieren lassen.

Wasserabweisend, nachhaltig, satch

Beim satch-Schulrucksack steht neben Funktionalität und Ergonomie eine nachhaltige Produktion an erster Stelle:  So werden für die satch-Schulrucksäcke Textilien verwendet, die zu 100% aus PET-recycelten Materialien bestehen. Das spart Ressourcen und schont die Umwelt. Die Stoffe sind zudem wasser- und schmutzabweisend. Praktisch, oder?